Kinesiologie und Toleranz – Beispiel aus meiner Praxis

Eine Person ist erfolgreich, der Eindruck ist aufmerksam und emphatisch. Ihr Ziel ist ‚Gesundheit und Vitalität sollen gestärkt werden, es bleibt oft zu wenig Zeit für Freude und Erholung‘ – Folgebalance.

  1. Milz/Pankreas Meridian, Thema Kummer, Korrektur Affirmation: Ich habe Vertrauen in die Menschen meines Umfelds, ich fühle mich genährt und gewärmt. Notiert auf schönen Affirmationskarten, soll ausgelegt werden in Küche, Bad und Auto.
  2. Kronenchakra, Thema Toleranz, Bachblüte White Chestnut wird äusserlich angewendet
  3. Nabelklopfen, Thema Fokussierung Wohlbefinden und Gesundheit , täglich 3mal mit :ich kümmere mich engagiert um mein Glück und das meiner Freunde – störende Aspekte blende ich einfach aus
  4. Tagesschau, am Abend vor dem Einschlafen ein gedanklicher Tagesrückblick- welche Menschen haben mich heute erfreut, genährt und gewärmt?

Hier finden Sie regelmässig Beispiele aus meiner Praxis. Bitte beachten Sie- dies sind nur Beispiele aus der gemeinsamen Arbeit. Sie sind nicht zur Anwendung ausserhalb einer Beratung geeignet. Bitte konsultieren Sie einen Arzt oder Therapeuten, wenn Sie sich nicht wohl fühlen und sorgen Sie gut für sich.

Auch die weiteste Reise beginnt mit dem ersten Schritt   Konfuzius

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü