Gesundheitsförderung heute bedeutet:

  • ehrliches Wahrnehmen von Unwohlsein und mangelnder Zufriedenheit
  • selbst die Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen
  • Methoden erlernen, die das Gesundsein in unserer Zeit erleichtern

Drei Dinge muss der Mensch wissen, um gut zu leben: was für Ihn zu viel, was für ihn zu wenig, und was für ihn genau richtig ist.    Weisheit der Suaheli

  1. Schritt: Erkennen – was will ich wirklich- die Zielbestimmung
  2. Schritt: Verstehen – warum hab ich es (vielleicht) bis jetzt noch nicht erreicht?
  3. Schritt: Verändern – was sind dann sinnvolle Massnahmen- die Umsetzung

Stress wird sehr individuell wahrgenommen, die Auslöser sind ebenso sehr persönlich hinterlegt. Darauf basiert mein Angebot im Bereich der Gesundheitsförderung:

  • Standortbestimmung: – was fehlt? – was tun? – was hat es gebracht?   
    • dazu vereinbaren Sie einen Termin mit mir in der Praxis
    • oder einen Termin für ein ‘BeimGehenVerstehen’- ein gesundheitsfördernder Spaziergang
  • Resilienztraining – wenn Sie widerstandsfähiger in Bezug auf Stressoren in Ihrem Umfeld werden wollen
    • nutzen Sie die anerkannte LOOVANZ-Methode für Ihr persönliches Stressmanagement, 10 Einheiten
  • Progressive Muskelentspannung n.J. – gehört schon seit 1930 zu den verlässlichsten Entspannungsmethoden
    • Einzelstunde oder 3er Paket
  • Kinesiologie ist situative Neuausrichtung, nutzen Sie eine Zielbalance für Ihre Fokussierung und setzen Sie entschlossen Ihre Wünsche in die Tat um
    • Zielbalance, ca. 90 Minuten, die Ihre Neuausrichtung und Orientierung auslösen sollen
    • ggf. Folgetermine in Ihrem Tempo

Das sagen Klienten:

  • ‘Ich empfinde die neue Methode mittlerweile genau richtig und gut, es geht jetzt mit viel mehr Energie voran’
  • ‘Meine Ängste sind viel weniger wahrnehmbar und ich vergesse sie im Alltag zunehmend’
  • ‘Mein Körper fühlt sich richtig erfrischt und voller Schwung an’
Menü